• Technik

Hausboot in Weesp

Bekanntlich gibt es in Holland jede Menge Wasser. Eine beliebte Praxis ist es, sich auf diesem Wasser auch häuslich niederzulassen. Unter bestimmten Auflagen ist es auch gestattet, seinen Hauptwohnsitz auf das Wasser zu verlegen, um dort auf einem Hausboot seinen Alltag zu verbringen.

Das hier gezeigte Beispiel entspricht zudem den Anforderungen moderner Wohnarchitektur und einer zukunftssicheren Haustechnik. Durch das geringe Gewicht, die schnelle Regelfähigkeit und die fixe Montage waren die Variotherm Modul-Wandheizung und die Kompakt-Fußbodenheizung die ideale Heizung für das Boot, auf dem man das ganze Jahr über wohnen kann.

Zurück zur Übersicht
Hausboot4.jpg
Hausboot1.jpg

 

 

DIE SUPER 20 MM

Die VarioKomp Fußbodenheizung bringt Sie auf neue Wohnideen. Mit lediglich 20 mm Aufbauhöhe passt sie sich perfekt an jede Raumgegebenheiten an. Reaktionsschnell und leistungsstark.

Hausboot2.jpg

 

 

DIE SUPER 20 MM

Die VarioKomp Fußbodenheizung bringt Sie auf neue Wohnideen. Mit lediglich 20 mm Aufbauhöhe passt sie sich perfekt an jede Raumgegebenheiten an. Reaktionsschnell und leistungsstark.

 

 

DIE MODULWAND

Die ModulPlatten werden wie üblich beim Trockenbau auf Metall- bzw. Holzständerkonstruktionen montiert.

Hausboot.jpg

 

 

DAS VARIOPROFIL-ROHR 

  • Optimierte Wärmeübertragung
  • Erstklassige Putzhaftung 
  • Hohe Druck- und Temperaturbeständigkeit
  • Flexibel, leicht biegbar
  • 100 % Sauerstoff-diffusionsdicht